• Christoph Leichtweiß

Vermögensübertragung - Niedrige Börsenkurse sinnvoll nutzen

Niemand mag negative Vorzeichen an der Börse. Dabei gehören sie zur Normalität. Doch warum sind die jüngsten Entwicklungen insbesondere für defensive Anleger positiv? Wie können Börsenkrisen für die vorausschauende Vermögensübertragung in der Familie genutzt werden?

Die Themen im Überblick:

  • Umkehr der Geldpolitik macht Anleihen deutlich attraktiver

  • Erbschafsteuerliche Bewertung von Wertpapieren

  • Warum sollten auch gut situierte Personen vor Schenkungen langfristig planen?

  • Wechselspiel von Zinsen und Inflation im vereinfachten Praxisfall


Börsenpreise sind schwer vorherzusagen. Werden Preisrückgänge in der strategischen Vermögensplanung berücksichtigt, dann sorgt die Disziplin in Stressphasen nicht nur für höhere Renditen im Portfolio, sondern auch für geringere Steuerbelastungen in der Familie.


 

Digitale Ruhestandsplanung - heute schnell, einfach und digital für morgen vorsorgen


Wie steht es um meinen Ruhestand? Was kann ich mir leisten? Besteht die Möglichkeit vorzeitig in Rente zu gehen? Kann ich meinen Kindern bereits heute Geld schenken?


Die eigene finanzielle Situation zu erfassen kann komplex sein und viel Zeit in Anspruch nehmen. Auch die Interpretation der Ergebnisse und die Herleitung einer Handlungs-strategie, basierend auf detaillierten Analysen, kann das Know-How eines objektiven Experten erfordern.


Gerne unterstützen wir Sie bei diesen Fragestellungen und helfen Ihnen dabei Ihre individuelle Ruhestandsplanung zu evaluieren.





 

Ob Finanzplanung oder Vermögensmanagement: Wir sind Ihr professioneller und unabhängiger Ansprechpartner. Gerne stellen wir Ihnen unseren Prozess in einer persönlichen Onlinekonferenz vor.


Zum Kontaktformular


Sie möchten keine Beiträge und Videos verpassen? Abonnieren Sie unseren Newsletter

18 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen