top of page

Verläuft die Anlagestrategie im erwarteten Rahmen?

Aktualisiert: 23. Jan. 2023

Der regelmäßige Abgleich der Depotentwicklung mit einem passenden Vergleichsmaßstab gehört zu den Grundaufgaben im Vermögensmanagement.


Warum Anleger auch bei überdurchschnittlichen Entwicklungen auf langfristige historische Werte schauen sollten und welche Indikatoren aktuell bei der strategischen Bewertung des Aktienmarktes helfen können, das erfahren Sie in diesem Video.






Die Themen im Überblick:

  • Verhält sich das Depot im Rahmen der erwarteten Rendite-Risiko Umgebung?

  • Positive Ergebnisse dürfen die Erwartungshaltung an die Zukunft nicht verzerren

  • Bewertungen und Aktienmarktrisikoprämie taugen nicht als Timingindikator


 

Ob Finanzplanung oder Vermögensmanagement: Wir sind Ihr professioneller und unabhängiger Ansprechpartner. Gerne stellen wir Ihnen unseren Prozess in einer persönlichen Onlinekonferenz vor.



Sie möchten keine Beiträge und Videos verpassen? Abonnieren Sie unseren Newsletter


Rechtliche Hinweise


Kapitalanlagen beinhalten Risiken. Der angelegte Kapitalwert sowie die daraus erzielte Kapitalrendite unterliegen Schwankungen. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit stellt keine Garantie für zukünftige Entwicklungen dar. Es gibt keine Garantie dafür, dass Strategien erfolgreich sind.

Opmerkingen


bottom of page