Eingestellt am 13. Juni 2016 · Eingestellt in Alle Publikationen

Die Entscheidung über den „Brexit“ rückt näher und die Nervosität in den Märkten steigt spürbar. Die Flut an Prognosen zum Ausgang der Abstimmung sowie möglicher Konsequenzen nimmt ebenfalls stetig zu.
Fakt ist jedoch: Zum gegenwärtigen Zeitpunkt kann niemand sagen, wie die Abstimmung ausgehen wird. Es ist jedoch sinnvoll, einen strukturierten Blick auf die jeweiligen Folgen zu werfen.

Zu der bevorstehenden Brexit-Entscheidung sowie der möglichen Konsequenzen für Anleger  führen wir am Mittwoch, 15.06.2016, um 12 Uhr eine viertelstündige Onlinekonferenz durch. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, Fragen an Herrn Leichtweiß zu richten.
Zur Anmeldung

Lunch-Update: Eine Woche nach dem Brexit…?! am 30.06.2016

Eine Woche nach der Brexit-Entscheidung werden wir in einem weiteren Lunch-Update den Ausgang des Votums besprechen und eine Ausblick auf das zweite Halbjahr 2016 geben. Das Lunch-Update findet am Donnerstag, 30.06.2016 um 12 Uhr statt.
Zur Anmeldung

Über den Autor

Christoph Leichtweiß ist Geschäftsführer der YPOS Vermögensmanagement GmbH.